Autorengebühren: Statuserklärung

Abhängig von Ihrem Staatsbürgerschaftsland kann es erforderlich sein, bestimmte Steuerformulare einzureichen. Kurz nach Veröffentlichung eines neuen Buches wird unsere Finanzabteilung versuchen, mit den Empfängern von Lizenzgebühren per E-Mail Kontakt aufzunehmen, um Adresse und Zahlungsinformationen zu erhalten / zu bestätigen. Die E-Mail enthält Anweisungen zum Einreichen von Steuerformularen, die für die Zahlung der Lizenzgebühren erforderlich sind. Sobald wir alle erforderlichen Unterlagen erhalten haben, sollten Sie innerhalb eines Zyklus nach Veröffentlichung Ihres Titels mit einer Lizenzabrechnung rechnen.


Wenn Ihr Buch bereits veröffentlicht wurde und Sie noch nichts von uns gehört haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: globalroyaltysupport@springernature.com.


Jedoch; wenn Sie ein Zeitschriften-Autor sind und uns bezüglich der Erklärung von Statusbedenken kontaktieren müssen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an:globaljournalsupport@springernature.com


Einer unserer Vertreter wird die Angelegenheit untersuchen und sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.