Elektronische Offprint-Freigabe

Autoren haben das Recht, den eOffprint ihres Artikels (als Ausdruck oder per E-Mail) an ihre Co-Autoren und Forschungskollegen (zum persönlichen Gebrauch durch diese Kollegen) zu verbreiten. Es ist nicht gestattet, den eOffprint über eine Webseite zu verbreiten.


Der eOffprint ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt und darf nicht selbst in elektronischen Repositorien archiviert werden. Wenn Sie Ihren Artikel selbst archivieren möchten, verwenden Sie bitte die akzeptierte Manuskriptversion, um sie auf Ihrer eigenen Website zu veröffentlichen.


Ferner können Sie die akzeptierte Manuskriptversion in einem beliebigen Repositorium hinterlegen, sofern sie erst 12 Monate nach der offiziellen Veröffentlichung oder später öffentlich zugänglich gemacht wird und die ursprüngliche Veröffentlichungsquelle angegeben und ein Link zum veröffentlichten Artikel auf der Springer-Website eingefügt wird. Dem Link muss folgender Text beigefügt sein: „Die endgültige Veröffentlichung ist unter http://link.springer.com verfügbar“.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.