SpringerLinks Kompatibilität mit mobilen Geräten

SpringerLink kann auf mobilen Geräten verwendet werden. Die Plattform wurde in einem reaktionsschnellen Design erstellt. Dies bedeutet, dass das Layout der Seiten automatisch angepasst wird, um ein optimales Anzeigeerlebnis zu bieten, unabhängig davon, ob Sie auf einem PC, Laptop, Tablet, iPad, iPhone oder einem anderen mobilen Gerät darauf zugreifen.


Sie können die mobile iPad-Version des Apple Safari-Browsers verwenden, um auf SpringerLink wie von Ihrem Desktop- oder Laptop-Computer aus zuzugreifen. Wenn Sie über WLAN mit dem Netzwerk Ihrer Institution verbunden sind, sind Sie IP-authentifiziert und haben institutionellen Zugriff. Wenn Sie über ein Mobilfunknetz auf das Internet zugreifen, funktioniert die IP-Authentifizierung nicht und Sie werden sich mit Ihrem persönlichen Konto anmelden müssen, um auf den Inhalt zugreifen zu können. Beim Zugriff auf SpringerLink-Inhalte auf einem iPad werden sowohl die HTML- als auch die PDF-Versionen im Safari-Browser geöffnet. Um PDFs zum Offline-Lesen auf einem iPad zu speichern, muss eine App installiert sein, die diese Funktion ausführt (z. B. Good Reader).


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.