Plattformen in COUNTER-Berichten

COUNTER-Berichte für SpringerLink, nature.com, SpringerMaterial, AdisInsight, Nano und Scientific American können alle von der Nutzungsseite im Librarian Portal heruntergeladen werden.


Angaben zu SpringerLink 

Die Daten der SpringerLink-COUNTER-Version 5 für Januar 2019 bis Mai 2019 melden nicht alle Untersuchungsaktivitäten. Für diesen Zeitraum sind nur Anfragen und Ablehnungen (Metric_Type No_License) in den Untersuchungszahlen enthalten.


Der SpringerLink-Plattformbericht enthält Daten für die Metric_Type searches_platform ab Juli 2020.


Die Daten der SpringerLink-COUNTER-Version 4 für Januar 2013 bis Juli 2019 melden einen höheren als den tatsächlichen Verbrauch. Ein Problem im Zusammenhang mit der „Doppelklick-Filterung“ verursachte die Diskrepanz. Die Doppelklick-Filterung ist der Prozess, der sicherstellt, dass wir die Aktivität jeder Person nur einmal innerhalb eines definierten Zeitraums zählen. Die Doppelklick-Filterung für HTML-Ansichten wurde für einen Zeitraum von 10 Sekunden durchgeführt, wie im ursprünglichen Verhaltenskodex („CoP“ - Code of Practice) der Version 4 definiert. Im Jahr 2013 wurde der CoP aktualisiert, um die Länge auf 30 Sekunden zu erhöhen. Wir wurden jedoch erst 2019 auf diese Änderung aufmerksam gemacht. Dies führte dazu, dass die Anzahl höher war, als sie hätte sein sollen.


Die Daten der SpringerLink-COUNTER-Version 4 bis Februar 2020 zeigen, dass die Nutzung von Tagungsberichten mit 100 bis 200 Kapiteln höher ist als die tatsächliche Nutzung. Diese großen Tagungsberichte wurden im BR2-Bericht mit 100 Kapiten angegeben. Seit Februar 2020 wird die korrekte Obergrenze von 200 Kapiteln pro Buch verwendet.

Angaben zu nature.com 

Die Daten der nature.com-Counter-Version 5 melden nicht alle Untersuchungsaktivitäten Nur Anfragen und Ablehnungen (Metric_Type No_License) sind in den Untersuchungszählungen enthalten.


Der nature.com-Plattform-Bericht enthält Daten für die Metric_Type searches_platform ab Juli 2020.


Die Daten der nature.com-COUNTER-Version 4 für September 2018 bis Dezember 2019 sind niedriger oder höher als die tatsächliche Nutzung. Zwei Probleme im Zusammenhang mit der „Doppelklick-Filterung“ verursachten die Diskrepanz und ein Migrationsproblem. Die Doppelklick-Filterung ist der Prozess, der sicherstellt, dass wir die Aktivität jeder Person nur einmal innerhalb eines definierten Zeitraums zählen.


    1. Die Doppelklick-Filterung für HTML-Ansichten wurde für einen Zeitraum von 10 Sekunden durchgeführt, wie im ursprünglichen Verhaltenskodex („CoP“, Code of Practice) der Version 4 definiert. Im Jahr 2013 wurde der CoP aktualisiert, um die Länge auf 30 Sekunden zu erhöhen. Wir wurden jedoch erst 2019 auf diese Änderung aufkmerksam gemacht. Dies führte dazu, dass die Anzahl höher war, als sie hätte sein sollen. Das Problem wurde im Juli 2019 behoben.

    2. Die Doppelklick-Filterung wurde auf Zeitschriftenebene durchgeführt, sollte jedoch auf Artikelebene erfolgen. Dies führte dazu, dass die Anzahl niedriger war, als sie hätte sein sollen. Das Problem wurde im August 2019 behoben.

    3. Im Rahmen der Migration von der Nature Publishing Group („NPG“) zu Springer Nature haben wir eine Liste von IP-Adressen verwendet, um die Nutzung von ehemaligen NPG-Konten zu erfassen. Im Laufe der Zeit ist die IP-Adressliste jedoch veraltet. Nutzung und Ablehnungen wurden daher bis Dezember 2019 teilweise falsch zugewiesen.


Die korrekten Zählungen, die von den oben genannten Problemen nicht betroffen sind, sind als Daten der COUNTER-Version 5 ab Juni 2019 verfügbar.


Der Bericht der nature.com-COUNTER-Version 5 von Januar 2016 bis August 2018 ist nur als drei Gesamtwerte verfügbar: Januar bis Dezember 2016, Januar bis Dezember 2017 und Januar bis August 2018. Ab September 2018 sind die Daten monatlich verfügbar.

Angaben zu Scientific American 

Die Nutzungsdaten von Scientific American sind ab März 2019 als eigenständige Plattform verfügbar. Vor März 2019 wird die Nutzung als Titel auf der nature.com-Plattform angezeigt.


Die Daten der Scientific American-COUNTER Version 4 für März 2019 bis Dezember 2019 melden eine niedrigere oder höhere als die tatsächliche Nutzung. Zwei Probleme im Zusammenhang mit der „Doppelklick-Filterung“ verursachten Diskrepanzen und ein Migrationsproblem. Die Doppelklick-Filterung ist der Prozess, der sicherstellt, dass wir die Aktivitäten jeder Person nur einmal innerhalb eines bestimmten Zeitraums zählen.


1. Die Doppelklick-Filterung für HTML-Ansichten wurde für einen Zeitraum von 10 Sekunden durchgeführt, wie im ursprünglichen Verhaltenskodex („CoP“, Code of Practice) der Version 4 definiert. Im Jahr 2013 wurde der CoP aktualisiert, um die Länge auf 30 Sekunden zu erhöhen. Wir wurden jedoch erst 2019 auf diese Änderung aufmerksam gemacht. Dies führte dazu, dass die Anzahl höher war, als sie hätte sein sollen. Das Problem wurde im Juli 2019 behoben.


2. Die Doppelklick-Filterung wurde auf Zeitschriftenebene durchgeführt, sollte jedoch auf Artikelebene erfolgen. Dies führte dazu, dass die Anzahl niedriger war, als sie hätte sein sollen. Das Problem wurde im August 2019 behoben.


3. Im Rahmen der Migration von der Nature Publishing Group („NPG“) zu Springer Nature haben wir eine Liste von IP-Adressen verwendet, um die Nutzung früherer NPG-Konten zu aggregieren. Im Laufe der Zeit ist die IP-Adressliste jedoch veraltet. Nutzung und Ablehnungen wurden daher bis Dezember 2019 teilweise falsch zugeordnet.

Angaben zu BMC und SpringerOpen 

Nutzungsberichte für Inhalte auf BMC und SpringerOpen können vom BMC Member Admin Portal heruntergeladen werden.

Angaben zu SpringerProtocol 

Für COUNTER-Version-4-Berichte haben Sie zwei Möglichkeiten, die Nutzung von Springer Protocols auf SpringerLink zu erhalten:


Spezifische Berichte für SpringerProtocols:

COUNTER-Version 4 BR2: Springer Protocols Buchkapitel-Downloads nach Monat

COUNTER Release 4 BR3: Springer Protocols Buchkapitel-Ablehnungen nach Monat


Bitte beachten Sie, dass die Daten für diese Berichte erst ab April 2017 verfügbar sind. Auf Anfrage können wir jedoch vollständige Berichte für 2017 zur Verfügung stellen. Bitte senden Sie eine E-Mail an experiments@springernature.com, wenn Sie einen vollständigen Bericht wünschen oder Fragen zum Format dieses Berichts haben.

Die Standard-COUNTER-Version 4 der Buchberichte BR2 und BR3 für Downloads and Ablehnungen enthält Springer-Protocols-Titel. Wenn Sie diesen Bericht verwenden, müssen Sie nach den ISBNs filtern, die zu SpringerProtocols-Titeln gehören, da diese nicht anderweitig gekennzeichnet sind. Eine vollständige Liste der SpringerProtocols-Titel können Sie mit unserem MARC-Records-Tool hier nachschlagen: https://adminportal.springernature.com/metadata/books. Im Bereich „Sprachen und Sammlungen“ sehen Sie eine Option für SpringerProtocols. Die Quellentitelliste für SpringerProtocols finden Sie auf der SpringerProtocols-Librarian-Webseite unter SpringerNature.com.

 

Bitte beachten Sie, dass der Nutzungsbericht auf SpringerLink nur die Nutzung für diese Plattform umfasst. Wenn Sie Berichte für die Nutzung von SpringerProtocols.com bis zur Deaktivierung dieser Plattform (25. Juli 2018) benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter experiments@springernature.com.

Angaben zu SpringerReference 

Die Verwendung von SpringerReference ist im Buchanfragen-Bericht TR_B1 der COUNTER-Version 5 und im Buchbericht BR2 der COUNTER-Version 4 enthalten. Sie müssen nach ISBNs von SpringerReference-Titeln filtern. Eine vollständige Liste der SpringerReference-Titel finden Sie in einer Datei mit dem Namen „Complete Reference Works“ auf der Metadaten-Downloader KBART-Seite.

Angaben zu Meta-Press 

Historische Nutzungsberichte der Meta-Press-Plattform sind über den Online-Service verfügbar.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.