Zeitschriftennutzung im Librarian Portal

Die unten beschriebenen Metriken zu zitierten und veröffentlichten Artikeln werden erst im Frühsommer 2023 angezeigt.


Im Librarian Portal können Sie die Zeitschriftennutzungsdaten wie Usage, Zitationen und Veröffentlichungen sehen. Sie können die verschiedenen Abfragen so nutzen, dass sie auf einen Blick sehen, welche Inhalte Ihre Nutzer abgerufen haben und hilfreich fanden. Auf der sogenannten „Journal denials“ Seite können Sie eine Liste der Zeitschriften einsehen, zu denen Ihren Nutzern der Zugriff in den letzten 24 Monaten verweigert wurde. 



 

Berichtszeitraum

Der Berichtszeitraum wird in Kalenderjahren angegeben. 

Die Daten werden am dritten und zehnten Tag jedes Monats aktualisiert. 

Die Daten des aktuellen Jahres sind inklusive der Nutzungsaktivität bis zum letzten Tag des letzten Monats. 

 

Datenquellen

Die recherchierten Artikel und die angesehenen Artikel basieren auf COUNTER 5-Daten. Die COUNTER 5-Daten können vom Bibliotheksportal heruntergeladen werden.

 Zitierte Artikel und veröffentlichte Artikel basieren auf den Daten von Dimensions. Die Dimensions-Daten können mit einem Dimensions-Abonnement abgerufen werden.

 

Recherche Artikel 

“Articles investigated” basiert auf dem COUNTER 5 Titelreport (TR) und dessen Nutzerdaten. Im Zentrum steht hier der "Total Item Investigations“ Datenabfragetyp. 

Die Daten umfassen alle Zeitschriften auf den Plattformen: SpringerLink, nature.com und BMC. 

Die Daten unterstützen alle Lese-Plattformen, auch ResearchGate. 

Die Daten beziehen sich auf zahlungspflichtige Inhalte (nicht Open Access). Zahlungspflichtige Inhalte sind Inhalte, die Sie lizensiert haben und non-Open Access Inhalte, die wir frei zugänglich machen. 

Diese Daten werden als Zugangstyp "Controlled“ in COUNTER 5 angezeigt. 

 

Entsprechende Daten können seit Juni 2019 abgerufen werden. 

 

Angesehene Artikel

“Articles viewed” basiert auf den COUNTER 5 Titel Report (TR) Nutzungsdaten, besonders dem „Total_Item_Requests“ Datentyp. 

Die Daten umfassen alle Zeitschriften auf den Plattformen: SpringerLink, nature.com und BMC. 

Die Daten unterstützen alle Lese-Plattformen, auch ResearchGate. 

Die Daten beziehen sich auf zahlungspflichtige Inhalte (nicht Open Access). Zahlungspflichtige Inhalte sind Inhalte, die Sie lizensiert haben und non-Open Access Inhalte, die wir frei zugänglich machen. 

 

Diese Daten werden als Zugangstyp "Controlled“ in COUNTER 5 angezeigt. 

 

Zitierte Artikel

“Articles cited” basiert auf den Publikationsdaten von Dimensions. 

Unsere Reporte beeinhalten alle veröffenlichten Artikel, die Dimensions Ihrer Institution zuordnet. 

“Articles cited” basiert auch auf Ihren Beständen. Gezählt werden nur Artikel, die in von Ihnen lizensierten Zeitschriften erschienen sind. 

Da uns einige Daten fehlen, werden möglicherweise nicht alle lizenzierten Zeitschriften in die Berechnung einbezogen.

Gleichzeitig berechnen wir die Zitate nicht auf der Grundlage der von Ihnen lizenzierten Urheberrechtsjahre. So können nicht lizenzierte Artikel in die Zitationszählung einbezogen werden.

 

Veröffentlichte Artikel

“Articles published” basiert auf den Publikationsdaten von Dimensions. 

Hier sind alle veröffentlichten Artikel inkludiert, die Dimensions Ihrer Institution zuordnet. 

Alle Artikel werden berücksichtigt, unabhängig vom Finanzierungsmodell. Das heißt dass folgende Artikel mit einbezogen werden: APCs von Einzelpersonen bezahlt, transformative Absprachen, Open Access Vereinbarungen oder Artikel aus allen anderen finanzierenden Quellen sowie Artikel, für die Lizenzgebühren anfallen. 

“Articles published” basiert auf Ihren Beständen. Somit werden nur Artikel gezählt, die in von Ihnen lizensierten Zeitschriften erschienen sind. 

In diese Kalkulation sind eventuell nicht alle von Ihnen lizensierten Zeitschriften inkludiert, da uns einige Daten fehlen. 

Gleichzeitig berechnen wir die veröffentlichten Artikel nicht auf der Grundlage der von Ihnen lizenzierten Urheberrechtsjahre. Daher können Artikel, die in nicht lizenzierten Ausgaben der Zeitschriften veröffentlicht wurden, in die Veröffentlichungszahlen einbezogen werden.

 

„Journal-denials“-Liste

Dieser Abruf basiert auf dem COUNTER 5 Titelreport (TR) mit dem Kriterium "No_License“. 

Dies beeinhaltet alle Zeitschrifteninhalte auf der Springer Nature Plattform, sowie Springer Nature Inhalte auf ResearchGate. 

 

Nutzungsrechte

Es steht Ihnen frei, Ihre Suchparameter weiterzugeben.

 

Rückmeldung

Wenn Sie das Tool nützlich finden oder Änderungen vorschlagen möchten, wenden Sie sich bitte an das Entwicklerteam

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Leider konnten wir nicht helfen. Helfen Sie uns mit Ihrem Feedback, diesen Artikel zu verbessern.